Ausstellungsbeitrag Augmented Identity

Augmented Identity ist eine Serie von Bildern, in denen abstrakte Acrylmalerei auf Fotografie trifft. In mehreren Arbeitsschritten wird ein abstraktes Akrylbild in eine Fotographie eingefuegt, digital weiterbearbeitet und auf ein neues Trägermedium gedruckt. Es entstehen komplexe Portraits – die Farbe steht dabei für die vielseitigen Persönlichkeitsanteile die wir in uns tragen.

Florian Hoffmeier, hier mit zweien seiner Bilder, ist Kulturschaffender, Arzt, Künstler, Therapeut. Langjährige Ausbildung und Tätigkeiten mit einer Vielzahl an eigenen Projekten und Projektbeteiligungen im Bereich Kultur, Kunst, Kommunikation. Eigene künstlerische Arbeiten mit verschiedenen Medien (Tanztheater, Performancekunst, Video, Malerei etc.) seit 2010, sowie mehrjährige Arbeit als Arzt im Bereich Psychiatrie / Psychosomatik, Psychotherapie. Verschiedene öffentliche Förderungen, Stipendien, und Auszeichnungen im Rahmen kultureller und künstlerischer Tätigkeiten.

Die Ausstellung fand im Rahmen des Kunstfestivals ‚Südwestpassage Kultour 2021‘ statt, für die 50 Ateliers in Berlin-Friedenau ihre Türen öffneten. Mehr dazu siehe www.suedwestpassage.com Text von: Jan Bluesstring, Fotos Susanne Diehm

Kontakt:

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s