Schlagwort-Archive: Der kreative Weg zu Leichtigkeit und Lebensfreude

Schreiben + Yoga

… in ausgewählten Unternehmen, Hotels und Resorts

Lebenslust für Lebenskünstler

Schreib-Yoga: Gemeinsames Angebot Dorothea Lüdke und Susanne Diehm

Schreib-Yoga ist ein kreativer Weg zum besseren und gesünderen Umgang mit Stress. Es verbindet uns spielerisch und doch direkt mit uns selbst. Wir kommen unseren Gedanken und Wünschen, Gefühlen und  Sehnsüchten wieder näher.

„Sich etwas von der Seele schreiben“ – das haben Sie bestimmt schon oft gehört. Bisher wurden Biografisches Schreiben und Kreatives Schreiben eingesetzt, um erlebte Krisen oder Krankheiten aufzuschreiben und eine neue Perspektive zu finden. Schreibend kann man sich der eigenen Kraft vergewissern und sie erweitern. Das Schreiben nach bestimmten Impulsen wirkt wohltuend. Kombiniert mit Yoga vervielfacht sich der Effekt. Wir nutzen beim Schreib-Yoga einen kreativen, körperbetonten Weg, sich eigenen Erlebnissen und Erfahrungen zu stellen und neue Wege zu gehen.

Es ist eine der schönsten Erfahrungen für (gestresste) Menschen, wenn sie ihre Lebenskraft und -freude wieder spüren – einige haben das Glück, dies gleich zu erleben, wenn sie Schreib-Yoga zum ersten Mal praktizieren.

Unsere Übungen haben vor allem eins im Sinn: Sie direkt aus dem Hamsterrad von Stress und Blockaden heraus zu holen und hinein in Freude, Leichtigkeit und Vitalität zu führen. Wir zeigen Ihnen den Weg in die eigene Kreativität. Denn wenn Sie gut mit Stress umgehen wollen, brauchen Sie den Zugang zu Ihrer Kreativität, um Blockaden zu lösen. Ihre Vitalität und Lebenslust erwecken wir über das Schreib-Yoga Schritt um Schritt. Schreibyoga, wie wir es anbieten, verbindet Schreiben und Yoga fließend und kreativ miteinander. Aber Sie schreiben weder ‚yogisch‘ noch machen Sie ‚Yoga beim Schreiben‘: Die Übungen finden, fein aufeinander abgestimmt, nacheinander statt. Sie lernen, diese auch im Alltag zu nutzen. Besondere körperliche Fitness oder ähnliches sind nicht gefragt. Sie brauchen nur Neugier, das Interesse und die Offenheit für einen spielerisch-innovativen Workshop.

In ausgewählten Hotels und Resorts, die auf Gesundheitsförderung Wert legen, bieten wir das Schreib-Yoga an. Am Vormittag gibt es eine 3-stündige Session in der Gruppe, am Nachmittag und Abend können Sie bei Interesse und Bedarf zusätzliches Einzel-Coaching buchen. Hier haben wir dann die Möglichkeit, individuelle Trainingspläne für Sie zusammen zu stellen.

Mehr zum Schreib-Yoga u.a. in „Die Macht der Worte: Schreiben als Beruf“, Feb 2013, mitp business: www.mitp.de/9192

Ein Interview zu unseren Autoren-Workshops finden Sie hier: http://www.meinstartup.com/schreibworkshop-fuer-autoren-auch-fuer-kreative-gr…

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES