Schlagwort-Archive: Buchvorstellung

Kreative Schreiber / Urania

Texte, entstanden in der URANIA am 21. November 2011

Bei der Urania-Veranstaltung war ich beeindruckt: Was für eine Atmosphäre, wenn plötzlich Ruhe im Kleistsaal herrscht und alle Besucher schreiben!

Schreibanlass war: ‚Berlin im November‘: Was steckt gerade in meinem Kopf?‘ Vorgegeben hatte ich ein Wortgitter, in das sechs Begriffe gestellt werden sollten: Zwei Nomen, zwei Verben, zwei Adjektive. Danach gingen diese Worte als Impuls an den Nachbarn, der daraus einen Text verfasste.  Einige Besucher waren bereit, uns ihre Texte vorzustellen und sie zu lesen. Leider habe ich diese Texte noch nicht zur Verfügung, aber zwei andere sind bei mir angekommen. Ich lasse diese Beispiele ohne Kommentar stehen, denn sie sprechen für sich. Beide könnten der Beginn einer längeren Erzählung sein…

dunkel       TÜV      müde      Nebel       Geburtstag       schlafen

„Es war dunkel,  als ich,  müde und abgeschlagen, mit dem Auto vom TÜV über Brandenburgische Alleen durch den Nebel nach Hause fuhr. Ich war rechtschaffen müde und hatte nun vor, früh schlafen zu gehen. Als ich aus dem Badezimmer kam und mich gerade ins Bett legen wollte, wurde mir bewusst, dass ich ungeheuer allein war – und dass ich heute Geburtstag hatte…“

Kälte      Asphalt     Autos     Lichter     Nebel      grau

„Die Kälte kriecht über den Asphalt. Alle Autos sind durch den TÜV gekommen. Die Lichter stören mich, ich finde den grauen Nebel viel schöner,  so wie er ist.“

Falls ich Fehler eingebaut haben sollte, bitte ich um Entschuldigung, ich habe die Texte so verstanden und so gefallen sie mir auch. Es ist Kennzeichen des Kreativen Schreibens, dass man sich über  ‚Anweisungen‘ einer Schreibgruppenleiterin auch hinwegsetzen kann – es können auch mehr Nomen sein als ursprünglich angefordert!

Was die Beispiele ‚live aus der Urania‘ zeigen: innerhalb von 5 Minuten kann man so mit Hilfe eines Schreibimpulses ins Schreiben kommen.

Wer weitere Texte und Beispiele hat, darf sie gerne hier einstellen!
Mails an s.diehm@schreiberlebnis.de erreichen mich.

Herzlichen Gruß,
Ihre Susanne Diehm

Ein Kommentar

Eingeordnet unter FORUM FÜR "AUTOREN", Stories aus den Workshops

1. Rezension bei Amazon

Unser Buch „Wie Kreatives Schreiben beflügelt…“ ist erst seit kurzer Zeit auf dem Markt, und schon gibt es die erste Rezension bei Amazon. Schauen Sie doch mal rein…

Kreatives Schreiben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie Kreatives Schreiben beflügelt ­ – auf dem Weg zum Traumjob: Interviews, Expertentipps und Übungen von Lena Hach und Susanne Diehm (Taschenbuch – November 2011)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen Prima Schreibimpulse,23. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Wie Kreatives Schreiben beflügelt – auf dem Weg zum Traumjob: Interview, Expertentipps und Übungen (Broschiert)

Dieses Buch macht richtig Lust auf Schreiben. Lust darauf, einen Stift in die Hand zu nehmen, einen Wortigel zu zeichnen, Mind-Maps zu entwerfen oder gleich Assoziationsketten zu Texten zu verknüpfen. Die Anregungen kommen hier direkt von den Schreibprofis verschiedensten Alters und Genres. Sie lassen sich in den Interviews mit offenen und sehr anschaulichen Antworten ins Nähkästchen und mitunter in ihre Schreibstuben blicken.
Ob für wissenschaftliches Schreiben an der Uni oder journalistisches für die Presse, ob für innerbetriebliche Kommunikation, ein Exposé und Projektantrag oder einfach fürs Drauflosschreiben, ganz zu schweigen vom Texten im Internet oder via Twitter – für alles gibt es Experten, die hier zu Wort kommen. Erstaunlich gut funktioniert im Selbsttest, dass die Autorinnen im Anschluss an jedes Interview dem Leser eine kleine Schreibübung anbieten. Denn durch das Gespräch entsteht beim Leser ein Impuls, der die Lust am spontanen Schreiben und Ausprobieren freisetzt. Man kann es auch die ‚Flügel‘ nennen, die die Autorinnen versprechen. Zudem erhält man Einblicke in Schreibberufe, die für den einen oder anderen neu sein könnten und vielleicht zu weiteren beruflichen Anregungen führen – auch wenn es nicht gleich der neue Traumjob ist.

Vielleicht inspiriert es Sie, das Buch zu kaufen und dann selbst eine Rezension zu schreiben? Ist ganz einfach!

Herzliche Grüße,
Ihre Susanne Diehm

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES

Erfolgreiche Buchvorstellung!

Herzlichen Dank an alle Gäste und Teilnehmer bei der Vorstellung unseres neuen Buches „Wie Kreatives Schreiben beflügelt – auf dem Weg zum Traumjob“ am 21.11. in der Urania. Wir hatten ein sehr aufgeschlossenes und interessiertes Publikum.

Den kleinen Film zur Veranstaltung sowie die Textbeiträge und Übungen stelle ich (mit Erlaubnis der Teilnehmer) so schnell wie möglich hier auf meinem Blog ein.

Im Anschluss an die Veranstaltung fand die Premierenfeier für das neu im Schibri-Verlag erschienene Buch im Qbini in Berlin-Schöneberg statt. Hier hatten wir die Gelegenheit, uns über den Vortragsabend auszutauschen und weitere Kontakte zu knüpfen.

Ein Highlight des Abends war die geniale Band ANYAMOBO. Es spielten:

Pedro Vera tr.
Giuseppe Bottiglieri ba.
Mauro Pandolfino gt.
Tomas Hobzek dr.
Niina Maeda (mi-kuni) dance
Jujiro Maegawa (mi-kuni) vo.
KOHKI shamisen

Wer die Musiker selbst mal buchen möchte, findet hier weitere Infos:
http://www.nataliedieah.de/
http://studio-kohki.cocolog-nifty.com

Ich freue mich sehr, dass die Vorstellung meines ersten Buches gleichzeitig den Start meines Blogs bildet. Künftig werde ich Sie hier regelmäßig auf dem Laufenden halten.

Herzliche Grüße,
Susanne Diehm

2 Kommentare

Eingeordnet unter AKTUELLES

Save the date! – Buchvorstellung in der Urania

Buchpremiere am 21.11., 19.30 Uhr, Urania Berlin!

 
Susanne Diehm und Lena Hach lesen aus ihrem Buch „Wie Kreatives Schreiben beflügelt – auf dem Weg zum Traumjob“ und halten ein Plädoyer für die Methoden und Techniken des Kreativen Schreibens. Für das Buch hatten sie 18 bekannte Schreibprofis zum Gespräch gebeten. Dabei wurde deutlich, dass jedes Drehbuch, jeder Tweet, jede Glosse und jeder Roman von den Techniken und Methoden des Kreativen Schreibens profitiert. Ergebnisse samt Expertentipps und Übungen bringen Susanne Diehm und Lena Hach dem Urania-Publikum nahe. Wer sich gleich beflügeln lassen will: Probieren Sie es aus! Bitte bringen Sie Papier und Stift mit!

 
Lassen Sie sich beflügeln….

Wer nach der Lektüre unseres Buches Lust bekommen hat, selbst zu schreiben, darf seine Texte gerne hier im Forum bloggen. Wer möchte, bekommt ein Feedback dazu!  Ich bin gespannt!

 
Herzlich,
Ihre Susanne Diehm
 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter AKTUELLES